Yogularm

StudyBooks

StudyBooks wird eine Website, auf der Schüler und Studenten ihre Heftaufschriebe und Notizen verwalten können. Der Schwerpunkt wird dabei auf einer einfachen und intuitiven Bedienung den Werkzeugen zur Strukturierung liegen.

Mit der eigentlichen Website soll gleichzeitig ein einfaches Framework nach dem Model-View-Controller-Prinzip (MVC) entwickelt werden, das anschließend auch für andere Projekte verwendet werden kann.

Quelltext auf Github.com ansehen

Geplanter Funktionsumfang

Gliederung

  • Anordnen von Notizbüchern in Ordnern
  • Ordnen nach Kapiteln und weiteren Überschriften, Inhaltsverzeichnisse
  • Einfaches Hinzufügen und Löschen von Inhalt an jeder beliebigen Stelle im Notizbuch
  • Verschieben von  Abschnitten oder ganzen Kapiteln

Inhalte

  • Text, der per Schlüsselworte und Zeichen formatiert werden kann (angelehnt an Markdown)
  • Bilder, Videos, Audiodateien
  • Formeln (LaTEX-formatiert)
  • Zeichnungen (per Online-SVG-Editor)
  • Aufsplitten von gescannten Bildern in Abschnitte, die mit Überschriften versehen werden können

Sonstiges

  • Änderungshistorie, um Aktionen rückgängig machen zu können
  • Möglichkeit, die Notizbücher offline anzusehen (vielleicht auch zu bearbeiten)
  • Unterstützung von mehreren Benutzern

Kursiv angezeigtes ist bereits implementiert.

Projektstatus

Das Framework ist bereits funktionsfähig und wird momentan refaktorisiert, um Unit Tests zu ermöglichen. Das eigentliche Projekt befindet sich derzeit in einer frühen Entwicklungsphase: Funktionen zum Hinzufügen und löschen von Textinhalten sind bereits implementiert; das Verschieben und Verwalten der Kurse Ordner steht ebenso wie andere Inhaltstypen stehen noch aus.

Aktuelle Meilensteine können auf Github verfolgt werden.

Technisches

StudyBooks ist in PHP geschrieben und verwendet eine MySQL-Datenbank. Als Versionierungssystem wird Git eingesetzt; der Quellcode kann auf Github eingesehen werden.